Der Zustand der Sonne in Kansas City - Solarhood Blog
Solarenergie

Der Zustand der Sonne in Kansas City – Solarhood Blog

Geschichten aus der Solarität heben die Geschichten von Menschen hervor, die Solar zu einem Teil ihres Lebens gemacht haben.

Als Andy Smith, ein Bauunternehmer, der mit verschiedenen Elektrikern und Solarinstallateuren in Kansas City zusammenarbeitet, zum ersten Mal Häuser baute, wusste er nicht viel über Solar. Aber er wollte lernen.

Er ging zur Schule, um mehr über Elektrotechnik zu erfahren, und besuchte Solar Energy International in Paonia, Colorado. Seitdem ist er mit der Solarindustrie in Kansas City auf Hochtouren.

Der Kansas City Solar Market

Als die von Kansas City Power & Light angebotenen Solarrabatte zurückgingen, gab Smith an, dass neue Solaranlagen ein wenig zurückgegangen sind. Er fügt jedoch hinzu, dass die Qualität der Installationen gestiegen ist. “Es gibt nicht mehr nur Leute, die Paneele auf irgendetwas werfen, um einen Rabatt zu erhalten”, sagt Smith.

Laut Smith wird Solar in KC immer mehr zum Mainstream.

“Ich denke, wir werden ein beständigeres, stetigeres Wachstum und weniger Boomtown-Dinge sehen”, sagt Smith. „Ich denke, es gibt nie einen besseren Zeitpunkt, um in die Solarindustrie einzusteigen. Wir müssen jedoch auf reifere Märkte in Deutschland und Japan schauen, was funktioniert hat. “

Top-Erkenntnisse von Andy:

  1. Ziehen Sie in Betracht, eine Solaranlage mit einem neuen Dach zusammenzubringen. Dies kann Geld und Zeit sparen. Außerdem können Sie sicherstellen, dass Ihr Dach auch Solarmodule strukturell tragen und zukünftige Frustrationen vermeiden kann.
  2. Führen Sie ein Energieaudit Ihres Hauses durch, um festzustellen, wie viel Energie Sie sparen können, indem Sie effizienter arbeiten (Licht ausschalten, wenn Sie nicht im Raum sind, Geräte vom Stromnetz trennen usw.). Dies kann die benötigte Gesamtsystemgröße verringern.

Teile diese Geschichte

Kennen Sie jemanden, der neugierig auf Solar sein könnte? Teile diese Geschichte mit ihnen auf Facebook oder Twitter mit #Solarhood.

Haben Sie eine Geschichte, die Sie teilen möchten? Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Solar zu einem Teil ihres Lebens (und ihres Zuhauses) gemacht haben, schreiben Sie uns eine E-Mail an solarhood@bv.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.