Solarnachrichten: 21. Februar 2020
Energiearten

Solarnachrichten: 21. Februar 2020

Lesezeit: <1 Minute

In der Solar News Roundup dieser Woche haben wir einige lokale Geschichten aus unserem Haus im Nordosten erhalten: eine starke Unterstützung von Solar in Portland, Maine, und eine Zusammenfassung der Solar & Energy Storage Northeast-Konferenz.

Der Stadtrat von Portland stimmt einer lokalen Solarinitiative zu

Diese Woche stimmte der Stadtrat von Portland, ME, dafür, dass die Stadt dies zulässt Treten Sie einem Konsortium für erneuerbare Energien bei für den Kauf von Strom. Eine kürzlich vorgenommene Gesetzesänderung, die es Kommunen und allgemeinen gewerblichen Energieverbrauchern ermöglichte, eine Entschädigung mit Bargeldkrediten für die Nutzung von Solarenergie zu erhalten, ermöglichte den Beitritt zum Konsortium. Bisher erhielten gewerbliche Energieverbraucher nur eine Entschädigung für Solarenergie durch Kilowattstunden (kWh).

Laut Troy Moon, Portlands Nachhaltigkeitskoordinator, könnte die Stadt durch den Bau von Solaranlagen für die Stadt und andere Mitglieder des Konsortiums jährlich etwa 500.000 US-Dollar an Energiekosten einsparen. Darüber hinaus wird die Stadt Fortschritte bei der Erreichung ihres Ziels einer 100-prozentigen erneuerbaren Energie bis 2040 oder früher erzielen.

In Boston findet die Solar & Storage Northeast-Konferenz statt

EnergySage hat das Glück, ein Zuhause in Boston zu haben, wo in den letzten Tagen die diesjährige Solar & Storage Northeast-Konferenz stattfand. Unsere eigenen Spencer Fields nahmen zusammen mit mehreren anderen Mitgliedern des EnergySage-Teams an der Konferenz teil, um durch die Ausstellungshalle zu gehen und mit lokalen Experten der Solarindustrie, einschließlich einiger unserer Installateurpartner, zu sprechen. Lesen Sie Spencers Zusammenfassung auf LinkedIn!

Veröffentlicht am durch Jacob Marsh.Kategorien: NewsTags: Energiepolitik / Unabhängigkeit, Maine

Über Jacob Marsh

Jacob ist ein Digital Marketing Analyst, der hauptsächlich an SEO, Content und CRO von EnergySage arbeitet. Wenn er nicht über das neueste Google-Algorithmus-Update informiert ist, spielt er Ultimate Frisbee oder findet ein neues, obskures Brettspiel heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.